Group Schumacher der Spezialist für Knotertechnik

Ernte-Hotline +49 (0)2681 8009-100

Menü
Seite wählen
SOS
Group Schumacher Einfachknoter

Die Rasspe®

Einfachknoter

Group Schumacher Einfachknoter
Pfeil
Group Schumacher Einfachknoter

Einfach kennt viele Varianten

Rasspe® Einfachknoter

Knoter von rasspe®

Spezialist für Knotertechnik
Das Portfolio der Marke rasspe® umfasst unterschiedliche Arten und Leistungsstärken von Einfachknotern. Bei den Arten unterscheidet man zum einen in der Knotenform (Schlaufen-, Strang- oder Hybridknoten) und zum anderen im Bindesystem (Deering- oder Cormick System).

Der Einsatzbereich der Einfachknoter liegt schwerpunktmäßig bei 2 – 3 Fadenpressen, zusätzliche sogenannte HDC (High Duty Combination) Varianten werden auch auf Quaderballenpressen mit 4- 6 Knotereinheiten je Antriebswelle verbaut.

N

Knoterportfolio für Klein- und Großpackenpressen

N

Für Heu-, Stroh- und Silagebergung

N

Für hohe Ballenleistung

Ohne Garnrest – schnipselfrei!

ATSK Technologie
für RS 6003

Neuentwicklung
Die Active-Tailless-Single-Knotter Technologie zeichnet sich durch die Eliminierung der Garnreste bei der Knotenbindung aus. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Reduzierung der Kunststoffabfälle in der Landwirtschaft.
Die Neuentwicklung basiert auf dem Einfachknoter RS 6003 nach dem System Deering mit aktivem Knotenabzug, bei dem jede Bindung einen Garnrest erzeugt. Das System wird auch auf weitere rasspe® Einfachknoter Varianten ausgeweitet.

Group Schumacher Einfachknoter

Einfachknoter für Klein- und Großpackenpressen

Einfachknoter

Unsere Einfachknoter für Sie

Group Schumacher Einfachknoter

Einfachknoter
RS 8000

Einfachknoter nach Cormick Prinzip, der in Kleinpackenpressen zur Bergung von Getreidestroh, Heu und Silage eingesetzt wird. Die Bindung als Schlaufenknoten erfolgt ohne Garnrest. Der RS 8000 ist wartungsarm, schmierfrei und bietet eine hohe Ausnutzung der Garnfestigkeit. Passend für die Anforderungen von kleinen Pressen mit 2-3 Fäden.

N

Schlaufenknoter

N

Hohe Knotenfestigkeit

N

Kein Garnrest

N

Wartungsarm

N

Für Pressen mit 2-3 Fäden

N

System Cormick

Group Schumacher Einfachknoter

Einfachknoter
RS 6002

Der Einfachknoter nach Deering Prinzip hat eine kompakte Bauweise. Der RS 6002 ermöglicht geringe Fadenabstände (120 mm). Eine Kleinpackenpresse kann beispielsweise mit 3-Fäden auf einer Breite von 460 mm bestückt werden. Dadurch eignet sich der RS 6002 sehr gut für die Bergung von kurz gehäckseltem Stroh, z.B. für Einstreu.

N

Kompakte Bauweise

N

z.B. 3 Fäden auf 460 mm Baubreite

N

Bergen von kurz gehäckseltem Stroh

N

System Deering

Group Schumacher Einfachknoter

Einfachknoter
RS 6003

Der verstärkte Einfachknoter zeichnet sich durch eine sehr hohe Verschleißfestigkeit aus und ist für leistungsstarke Pressen geeignet. Er wird daher insbesondere in Kleinpackenpressen verwendet, die für hohe Ballenanzahlen ausgelegt sind.

N

Verschleißfest

N

2 Knotereinheiten

N

Geteilte Nabe

N

Leichte Wartung

N

Variante mit Zentralschmiersystem

N

System Deering

Group Schumacher Einfachknoter

Einfachknoter
RS 6004

Einfachknoter nach Deering Prinzip, der in Kleinpackenpressen zur Bergung von Getreidestroh, Heu und Silage eingesetzt wird. Die Hauptnabe ist mit einer Buchse ausgestattet.

N

Hauptnabe mit Buchse

N

Keine geteilte Nabe

N

2 Knotereinheiten

N

System Deering

Group Schumacher Einfachknoter

HD Einfachknoter
RS 6006

Der High Duty-Einfachknoter nach dem Deering Prinzip ist robust und verschleißfest. Die geteilte Nabe ermöglicht eine einfache Wartung. Der RS 6006 Knoter verarbeitet Garne mit einer Lauflänge von bis zu 130 m/kg, wodurch er auch für Großpackenpressen mit 4 – 6 Knotern auf einer Presskanalbreite von 800 mm bis 1200 mm geeignet ist.

N

Verschleißfest

N

Geteilte Nabe

N

4-6 Knotereinheiten

N

Garnstärke bis 130m/kg

N

System Deering

Group Schumacher Einfachknoter

HDC Einfachknoter
RS 6101

Der High Duty Combination-Einfachknoter nach dem Deering Prinzip ist robust und verschleißfest. Ein festvorgespannter Rahmen auf der Knoterantriebsscheibe sorgt für einfache und schnelle Montage auf die Bindewelle. Die geteilte Nabe ermöglicht eine einfache Wartung. Der RS 6101 Knoter verarbeitet Garne mit einer Lauflänge von bis zu 130 m/kg, wodurch er auch für Großpackenpressen mit 4 – 6 Knotern auf einer Presskanalbreite von 800 mm bis 1200 mm geeignet ist.

N

HDC Knoter

N

4-6 Knotereinheiten

N

Geteilte Nabe

N

Garnstärke bis 130m/kg

N

System Deering